Du möchtest im Marketing Dschungel wirksame Werbemittel wählen?

Du suchst einen Weg, der zu dir passt und es darf auch gerne mal die Abkürzung sein?

Durch die Vielzahl an Möglichkeiten im Marketing Dschungel hast du genug von Maßnahmen, die bislang nix gebracht haben?
Egal wo du angepackt hast… es schien bislang meist der falsche Weg zu sein?
Was passiert, wenn du das nicht bald löst?

Mit Erfolgsbausteinen – zur passenden Zeit aus dem Ärmel gezaubert – kannst du dein Business sicher skalieren. Vorrausgesetzt du wählst Maßnahmen aus, die aktuell sinnvoll für dich sind und die du in Hinblick auf deine Ressourcen und auch budgetär bewältigst, um deine Ziele zu erreichen.

Dabei interessieren uns insbesondere die Abkürzungen.

Es wäre doch gelacht, wenn für dich bei den vielen Lösungsmöglichkeiten nichts dabei wäre. Ich bin mir sicher wir finden einen Weg der dich weiter bringt. Oft geht es nur darum an der richtigen Stelle anzusetzen.

Marketing für Coaches - Visuelle Kommunikation die wirkt.

Nicht die Menge der Maßnahmen ist für dein Marketing entscheidend.

Es geht darum die richtige Maßnahme zur richten Zeit zu erkennen und einzusetzen.

Dabei unterstütze ich dich gerne.
Lass dich durch die vielen Möglichkeiten im Marketing Dschungel nicht verwirren.
Wir finden auch für dich die Maßnahme, die dich sicher weiterbringt.

  • 1. Basis für dein Marketing als Coach und Problemlöser

    1. Formuliere dein Spezialgebiet als Coach. Kenne deine Wunschkunden + deinen Markt aus dem Effeff
      Habe Mut dich spitz zu positionieren! Mache klar wofür du stehst.
    2. Deine Marketingstrategie um sicher weiter zu kommen.

  • 2. Fundament. Als Experte sichtbar werden.

    1. Logo + Erscheinungsbild — Für eine tolle Außenwirkung als Experte unverzichtbar
    2. Webseite als Element der Expertenpositionierung — Natürlich mit WordPress selbstgehostet.
    3. Gefunden werden im Web —  SEO Basis.

  • 3. Erfolgsturbos — Teil 1

    • Authentisch Vertrauen gewinnen, bekannter werden als Coach:
    • Mit dem eigenen Blog — Super. Machen wenn du gerne schreibst. Blogge mit WordPress.org
    • Automatisch Leads von Wunschkunden einsammeln — Super für deine Akquise.
    • E-Mail Marketing — Damit baust du Vertrauen auf und vermarktest deine Leistungen.
    • Facebook Marketing — Man kommt kaum drumrum.
    • Verkaufsseiten — Die brauchst du wenn du online verkaufen willst. Logisch, oder?
    • SEO Mentoring für deinen Blog — Die Strategie klar kriegen und loslegen.
    • SEO-Offpage Optimierung Da kann man so einiges machen. 🙂
    • SEO-Onpage Optimierung Lohnt sich immer.

  • 3. Erfolgsturbos — Teil 2

    • Authentisches Marketing als Coach. Da geht noch mehr:
    • Als Experte mit dem eigenen Buch — Ein Erfolgsturbo.
    • Webinare — Noch so ein Erfolgsturbo.
    • Experte mit dem eigenen Podcast — Auch den mußt du bekannt machen.
    • Der eigene You Tube Channel — Ab vor die Kamera.
    • Mehr Kunden mit SEM — Anzeigen bei Google schalten.
    • Vertrieb erfolgreich gestalten — Klappern gehört zum Handwerk. Geht auch ohne nervige Marktschreierei.
    • Online Kurse verkaufen — Davon träumen viele. Nur wenige können es.
    • Deine Angebote erfolgreich Launchen  — Du brauchst Leads, Landingpages, Anzeigen, Blog, … Von nix kommt nix.
    • Als Speaker  —  Deinen Expertenstatus festigen.

– Sei nicht ungeduldig und bleibe am Ball. Hole dir Unterstützung wenn du nicht weiterkommst. –

» Verkaufen ist ein Marathon, kein 100m-Meter-Lauf. «

Alfred G. Lämmle